1. Home
  2. Dokumente
  3. ems Zeiterfassung
  4. Erfassen von Zeit und Ent...
  5. Stunden- und Feriensaldi (ems Web)

Stunden- und Feriensaldi (ems Web)

Das ems System bietet verschiedene Möglichkeiten, die Stunden- und Feriensaldi zu kontrollieren. Es ist wichtig sowohl für den Vorgesetzten wie auch für den Mitarbeiter selber.

Der Systembetreuer kann die Min- und Max-Grenzwerte für die Saldi einstellen, so dass bei deren Über- bzw. Unterschreitung der Report nicht freigegeben werden kann (es erscheint eine Warnmeldung). Das hilft zu vermeiden, dass der Stundensaldo nicht in den Minus-Bereich übergeht sowie dass die Urlaubstage nicht verbraucht werden.

Variante 1 – Saldi von allen Mitarbeitern ansehen

Unter “Zeiterfassung –> Freigaben –> Zeiterfassungen freigeben” werden alle Mitarbeiter im laufenden Zeitraum angezeigt. Die überfälligen Freigaben werden ausgeblendet – diese sind ohne Daten im Register “Ausstehende Freigaben” aufgeführt.

Bitte achten Sie auf den Zeitraum vor dem Mitarbeiter, da in dieser Liste auch die ausgetretenen Mitarbeiter mit unabgeschlossenen Rapporten angezeigt werden.

Variante 2 – Saldi eines Mitarbeiters per Vortag ansehen

Unter “Zeiterfassung –> Mitarbeiterprofil öffnen (auf Stift rechts drücken) –> Zeitgesuche –> Aktueller Stundensaldo” finden Sie für jeden einzelnen Mitarbeiter den aktuellen Ferien- und Stundensaldo per Vortag.

Zum Vergleich sind hier auch die Saldi per Ende des letzten freigegeben Zeitraums sowie voraussichtlich per Jahresende (auf Basis von bevorstehenden Zeitgesuchen) angezeigt.

Variante 3 – Auswertungen

Die Saldi können ausserdem in folgenden Auswertungen gefunden werden (anhängig vom in der Maske gewählten Zeitraum):

* Zeiterfassungreport

Der Zeiterfassungsreport enthält die Daten über die Zeit- und Spesenerfassung im gewählten Zeitraum. Die Werte der Zeitkonten befinden sich unten, auch mit Vergleichswerten am Vor- und Nachtag des Zeitraumes: mit Angabe in Stunden (H) und Tagen (D).

* Stundenguthaben (Saldonachweis)

Das Dokument “Stundenguthaben (Saldonachweis)” widerspiegelt die tägliche Saldiveränderung im gewählten Zeitraum: Datum – Zeitart – Wert (Stundenzahl) – Saldo per Datum in Stunden und Tagen.

  • Feriensaldo: es werden Ferienansprüche (werden vom Systembetreuer angelegt) sowie alle akzeptierten Abwesenheitsgesuche berücksichtigt
  • Stundensaldo: tägliche Veränderung des Gleitzeitkontos